Krankenkommunion

Haus- und Krankenkommunion

Nachdem in den Monaten April und Mai keine Hausbesuche stattfinden konnten, wird es ab Monat Juni wieder die monatliche Haus- bzw. Krankenkommunion geben. Die Gemeindemitglieder, die bisher von den Seelsorgerinnen und Seelsorgern besucht wurden, müssen sich nicht eigens dazu anmelden. Wer aber im Monat Juni zum ersten Mal die Hl. Kommunion zu Hause empfangen möchte, melde sich bitte in den Pfarrbüros an. Dazu sind insbesondere diejenigen eingeladen, die zur Zeit an den Gottesdiensten in den Kirchen nicht teilnehmen können, denen es aber ein Bedürfnis ist, Jesus Christus im Sakrament der Eucharistie zu empfangen.