Feierliches Primiz-Hochamt zum Abschluss des Ewigen Gebetes in Bachem

Am 27. September 2020 hat Bischof Dr. Stephan Ackermann im Trierer Dom sechs Männern das Sakrament der Priesterweihe gespendet. Darunter ist auch Dominik Schmitt, der aus Weiskirchen-Konfeld stammt.

Der Neupriester feiert am 26. Oktober um 18.30 Uhr ein Primiz-Festhochamt in der Pfarrkirche in Bachem, aus Anlass des Abschlusses des Ewigen Gebetes. Im Anschluss an die feierliche Eucharistie spendet der Neupriester den  Einzel-Primizsegen, also den feierlichen Erstlings-Segen, den jeder Neupriester spenden darf und der unter den Gläubigen hohes Ansehen genießt.

Die Angehörigen der Pfarreiengemeinschaft sind herzlich dazu eingeladen diesen Festtag in Bachem mitzufeiern!